www.lhlh.eu:
17.11.19


Ich, Du — wir gemeinsam

Gemeinsam etwas erleben, Barrieren abbauen, voneinander lernen – das Motto der Projekte „FREIZEIT inklusiv!“ der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg ruft Menschen mit Behinderung dazu auf, das Leben außerhalb der Einrichtungen zu erkunden. Unsere Netzwerke „Freizeit inklusiv!“ im Landkreis Harburg und in Lüneburg sollen neue und bestehende Angebote (weiter-) entwickeln sowie eine inklusive Haltung und Kultur fördern.

Was heißt „FREIZEIT inklusiv!“?

Menschen mit und ohne Behinderung begegnen sich, um zum Beispiel:

Wer ist mit dabei?


Hiba Boussi hat über das Projekt „FREIZEIT inklusiv!“ ein Ehrenamt, also eine freiwillige Beschäftigung, gefunden. Der Fernsehbeitrag zeigt, wo sie in ihrer Freizeit hilft.

Auf unseren Internetseiten finden Interessierte Angebote in ihrer Nähe. Das Programm ist vielfältig, stöbern lohnt sich!

„FREIZEIT inklusiv!“ im Landkreis Harburg
http://www.freizeit-inklusiv.de
http://www.freizeit-inklusiv-wl.de

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu „FREIZEIT inklusiv!“?
Dann melden Sie sich bei:
Iris Pantermehl
Landkreis Harburg
Fon (04182) 200835 · Mobil (01578) 3018030
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!