Sie befinden sich auf der Webseite der Lebenshilfe Lüneburg Harburg gemeinnützige GmbH.

Sprungmarken:


Direkt nach unten zum Seitenende
Direkt zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche

SUCHE/Link NACH UNTEN:


Start Inhalt


Ein Zuhause für Menschen mit mittlerem bis hohem Hilfebedarf

In unseren Wohnhäusern leben 6 bis 10 Personen in einer Gruppe zusammen. Kein Wohnhaus ist größer als 40 Bewohner. Grundsätzlich bieten wir allen Bewohnern einen Standard, der sich am Durchschnitt privater Haushalte orientiert. Die Einzelzimmer verfügen über einen Kabelanschluss und in vielen Fällen kann ein eigener Telefonanschluss installiert werden. Jeder richtet sein Zimmer nach individuellen Wünschen und seinem Geschmack ein. Auf Wunsch wird aber auch eine Grundausstattung gestellt.
Jede Gruppe hat eine gemeinsame Wohnküche oder ein Wohnzimmer. Nach der Arbeit in der Werkstatt treffen sich hier alle. Es wird vom Tag erzählt und natürlich der Feierabend geplant.

In allen Wohnhäusern gibt es mindestens ein Gästezimmer. Diese können zum Kennenlernen des Wohnhauses oder auch für Urlaubs- und Verhinderungspflege genutzt werden.

Und: Es steht ein eigener Bus für Freizeitaktivitäten und Ausflüge zur Verfügung.

Umfang der Betreuung

In unseren Wohnhäusern ist Betreuung ganzjährig bis zu 24 Stunden täglich möglich. In der Regel sollten die Bewohner einer tagesstrukturierenden Tätigkeit (Arbeit in einer Werkstatt oder Tagesförderstätte) nachgehen.

Spezielle Angebote in den Wohnhäusern:

  • Besichtigung des Wohnhauses
  • Gast- und Probewohnen
  • Angehörigenarbeit (u. a. auch Hausbesuche)

Individuelle Hilfeplanung, Begleitung und Betreuung bei:
  • alltäglicher Lebensführung, wie z. B. Haushaltsführung
  • individueller Basisversorgung, z. B. Körperhygiene
  • Gestaltung sozialer Beziehungen, z. B. in Konfliktsituationen
  • Gesundheitsförderung und -erhaltung, z. B. Begleitung von Arztbesuchen
  • emotionaler und psychischer Entwicklung, z. B. Gesprächsangebote in Krisen
  • Kommunikation und Orientierung, z. B. Mitteilungsfähigkeit, Verkehrssicherheit
  • Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben, z. B. Besuch von öffentlichen Veranstaltungen
  • Freizeitangeboten, wie z. B. Kegeln, Schwimmen
  • Seniorenbetreuung mit Tagesbetreuung (zurzeit an zwei Standorten in Lüneburg)


Unsere Wohnhäuser in Lüneburg:

Wohnhaus Von-Dassel-Straße
Von-Dassel-Str. 15
21339 Lüneburg
(40 Plätze und 1 Gäste-/Ausweichzimmer)
Besonderheit: Seniorenbetreuung für verrentete Bewohner

Wohnhaus Rabensteinstraße
Rabensteinstr. 11
21337 Lüneburg
(25 Plätze und 1 Gästezimmer)
Besonderheit: Mit hausärztlicher Versorgung. Nachtwache durch Pflegefachkräfte, hier können auch Menschen mit hohem Hilfebedarf (Pflegestufe 3) leben.

Wohnhaus Mühlenkamp
Mühlenkamp 1
21337 Lüneburg
(21 Plätze und 2 Gästezimmer)
Besonderheit: Seniorenbetreuung für verrentete Bewohner

Wohnhaus Embsen
Lindenstr. 18
21409 Embsen
(24 Plätze und 1 Gäste- /Ausweichzimmer)
Besonderheit: Seniorenbetreuung für verrentete Bewohner

Wohnhaus Hügelstieg
Hügelstieg 6
21365 Adendorf
(9 Plätze)


Unsere Wohnhäuser im Landkreis Harburg:

Wohnhaus Buchholz
Fischbüttenweg 21
21244 Buchholz
(40 Plätze und 1 Gästezimmer)
Besonderheit: Seniorenbetreuung für verrentete Bewohner

Wohnhaus Winsen
Roydorfer Weg 12
21423 Winsen/Luhe
(24 Plätze und 1 Gästezimmer)
Besonderheit: Seniorenbetreuung für verrentete Bewohner


Flyer Wohnberatung (PDF)
Flyer Wohnhäuser (PDF)

Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH

Vrestorfer Weg 1 · 21339 Lüneburg
Fon (04131) 30180 · Fax (04131) 301882
 · www.lhlh.org
Logo der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg - Link zur Startseite

Schnell-Links


Inhalt Ende

Sie befinden sich hier:

Sprungmarken:


Direkt nach oben zum Seitenanfang
Direkt zur Hauptnavigation
Direkt zur Suche