Sie befinden sich auf der Webseite der Lebenshilfe Lüneburg Harburg gemeinnützige GmbH.

Sprungmarken:


Direkt nach unten zum Seitenende
Direkt zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche

SUCHE/Link NACH UNTEN:


Start Inhalt


Qualität mit Brief und Siegel

„Die Zufriedenheit der Menschen, die sich an uns wenden, hat für uns oberste Priorität.“

Auszug aus unserem Leitbild

Wir wollen unsere kontinuierlich gute Arbeit auch für die Zukunft gewährleisten. So sind Anregungen und Kritik, die wir auch durch regelmäßige Befragungen erfahren, Anlass, unsere Arbeit stetig zu verbessern. Um diese Verbesserungen und Entwicklungen gut planen und steuern zu können, haben wir ein Qualitäts-Management-System eingeführt. Die Struktur unseres Systems orientiert sich an den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015. Um unser Qualitäts-Management ständig weiter zu entwickeln, führen wir regelmäßig interne Audits durch.

Lebenshilfe Lüneburg-Harburg

Die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg ist seit Juli 2017 nach ISO 50001 zertifiziert. Dies ist eine Zertifizierung nach dem Energiedienstleistungsgesetz. Das bedeutet, dass wir darauf achten, sehr sorgsam mit unserem Energieverbrauch und zukünftig noch schonender mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen umzugehen. Der TÜV Nord hat uns mit der Zertifizierung bestätigt, dass wir die Anforderungen der ISO 50001 erfüllen und überprüft uns regelmäßig jedes Jahr, dass wir dieses auch weiterhin tun.

Werkstätten und Verwaltung

Unsere Werkstätten sind seit 2013 gemäß ISO 9001:2015 zertifiziert. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, die qualitativ hohen Anforderungen zu erfüllen und zur ständigen Verbesserung der Wirksamkeit des Qualitäts-Management-Systems beizutragen. Im Bereich Werkstätten haben wir aber noch einige weitere Zertifikate:
  • Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) für den Berufsbildungsbereich (entsprechend AZAV seit November 2012)
  • International Food Standard für Lebensmittelverpackung am Standort Winsen (entsprechend IFS seit 2010)
  • EU-Bio-Verordnung für Küchen und Lebensmittelverpackung in Lüneburg und Winsen (entsprechend der EU-Bio-Verordnung seit Juli 2009)

Wohnen/Ambulante Betreuung/Elementarbereich

Hier arbeiten wir mit unterschiedlichen, wissenschaftlich fundierten Qualitätsinstrumenten. Im Wohnen wenden wir LEWO und in der Ambulanten Betreuung AQUA-UWO an. Beide wurden von der Bundesvereinigung Lebenshilfe erstellt. Im Elementarbereich kommt KiQu® Qualität für Kinder zum Einsatz. Es wurde durch die EuroNorm MBT GmbH in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen entwickelt.


Qualitäts-Management ist ein Prozess

Qualitäts-Management-Beauftragter

Damit dies alles klappt und nichts in Vergessenheit gerät, sondern auch in Zukunft weitergeführt wird, haben wir einen Qualitäts-Management-Beauftragten mit 38,5 Wochenstunden. Er ist für die Koordination und die kontinuierliche Unterstützung der Qualitätsentwicklungs-Prozesse verantwortlich.

Arbeitsgruppen/Themen-Workshops

In temporären Arbeitsgruppen und Workshops bringen Mitarbeiter und Fachleute ihr Wissen und ihre Erfahrungen ein. Sie treffen sich, um ein Thema zu erörtern, Regelungen und Abläufe zu entwickeln und so durch selbst entwickelte Lösungen die Angebotsqualität zu verbessern.

Qualitäts-Management-Handbuch

Wir haben ein elektronisches Qualitäts-Management-Handbuch (eQMH), das allen Mitarbeitern zur Verfügung steht. Das darin beschriebene QM-System soll die Handlungssicherheit unserer Mitarbeiter und die Nachweisfähigkeit unserer Qualitäts- und Leistungsfähigkeit gegenüber unseren Kunden verbessern. Dieses Handbuch ist eine verbindliche Handlungs-Richtlinie für alle Mitarbeiter: an allen Standorten, in allen Bereichen und auf allen Ebenen.

Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH

Vrestorfer Weg 1 · 21339 Lüneburg
Fon (04131) 30180 · Fax (04131) 301882
 · www.lhlh.org
Logo der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg - Link zur Startseite

Schnell-Links


Inhalt Ende

Sie befinden sich hier:

Sprungmarken:


Direkt nach oben zum Seitenanfang
Direkt zur Hauptnavigation
Direkt zur Suche